Mittwoch, 14. November 2012

Story from Saturday

Heya!
Ich fuehre das mit den Subheadings einfach mal fort, die machen Spass :D

Am Samstag waren Aliesha, Hil, Rachel und ich in Dublin! Und Folgendes haben wir dort so angestellt.


Aww, gibt es in der Hauptstadt nicht schoene Uhren? :)


In 1,5 Stunden um... naja, Dublin
Das Erste, was Rachel sagte, als wir in Dublin ankamen: "Oh hier kriege ich ja wieder richtig Grossstadtgefuehle!" Sie ist naemlich aus Berlin, muesst ihr wissen, und da ist die Innenstadt von Dublin natuerlich eine nette Abwechslung zu unseren Kleinstaedtchen.
Zu Beginn machten wir - ganz touristenlike - eine Stadtour mit einem dieser zahlreichen Doppeldeckerbusse, die man eigentlich in jeder Hauptstadt finden kann. Dieser brachte uns an allem Wichtigen vorbei. Es hat mich nur wirklich geaergert, dass man aus dem Bus kein einziges vernuenftiges Foto machen konnte. Naja, dann eben unvernuenftige.


Guiness nimmt in Dublin ein richtig grosses Areal ein, hat sogar Haeuser fuer die Mitarbeiter um die Fabrik herum gebaut.


The light of peace
Es ist nicht das Weisse Haus, aber immerhin kamen wir auch an dem Wohnsitz des (unheimlich bekannten :P ) irischen Praesindenten vorbei. Das ist uebrigens Michael D. Higgins, liebevoll von allen Kobold (also leprechaun) genannt
Koennt ihr das kleine Licht im obersten linken Fenster entdecken? Das ist das Licht des Friedens (light of peace), das dort tagein tagaus sein Dasein fuer Frieden auf der Welt fristet. Ich finde, das ist doch eine nette Geste!



Sandy and the nonstop-talker
Nach diesem Sightseeing und dem kurzen Besuch des Trinity College, eines der besten Colleges der Welt und 400 Jahre alt...


Ungeplant.
...entliess uns Hil in die Shoppingzone.
Dort liefen wir erst einmal dieser Hundedame und ihrem Schoepfer ueber den Weg.



Sandy! Gecheckt? :D
Der Mann war eine kleine Labertasche und erklaerte Rachel die verschieden Sprachstaemme (wir sind anglosaechsisch oder so, aber mehr hat auch keiner behalten) und mir, dass ich zu 90% aussaehe, wie Mariah Carey (was ich meiner Meinung nach absolut nicht tue... Was meint ihr? :o )

Where (children's) dreams come true
Naemlich in einem grossen Walt Disney Shop. Ich gebe zu, dort drinnen fuehlte ich mich etwas over-age... Aber egal, der Laden war natuerlich leicht unnoetig (zu viele Kuscheltiere, die ja kein Mensch mehr sehen kann), allerdings trotzdem sehenswert! Nicht zuletzt wegen den vielen kleinen (oder auch grossen) Extras, wie einer Kinderfilmguckecke oder einem Spiegel, der erschreckenderweise anfangt mit einem zu reden wenn man irgendwas falsch macht (ich spreche aus Erfahrung).


Irish Dagobert - with a pot of gold of course
Prinzessinentraeume
Apropos Prinzessinentraeume... ;D

Richtig cool sah es dann aus, wenn es dunkel wurde! :)


Penneys and Topshop
Natuerlich mussten wir noch Penneys (in D: Primark) einen Besuch abstatten. Leider war da die Schlange vor den Umkleiden um die zehn Meter lang, aber das habe ich auf mich genommen. ;P




Kobold gefunden!


Failed picture, aber leider das einzige, das ich habe.
Keiner weiss, wofuer das ist. Aber alle starren ehrfuerchtig an dem Metallding empor.

Das war's von Dublin,
Karla 0:)

10 Kommentare:

  1. Hiiiii Karla, danke dass du jetzt etwas mehr auf Deutsch schreibst :)
    viele Grüße auch vun Mama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen ;) Aber wuerdest du in Zukunft bitte iwie deinen Namen oder immerhin ein "I" drunterschreiben? :D

      Löschen
  2. Manmanman Karlchen :D du bist ja ständig unterwegs :D
    Aber der Kobold zählt nicht ;) ich Wette er war weder hinter einem Regenbogen noch hatte er echtes Gold dabei und...den Tanz ohne Arme konnte er bestimmt auch nicht! O.o

    Achja....you are never too Old for Disney!! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja was meinst du an wen ich sofort gedacht habe als ich diesen coolen Disnepshop gesehen habe??! :D
      Och maan, also fuer mich zaehlt der! Und er hatte einen Topf voll...Kleingeld xD

      Löschen
  3. Den hab ich nicht verstanden, Susi... Cooler Spitzname Übrigens: KARLCHEN!!! (Hahaha) Uuuuund Karla, das muss ich jetzt einfach sagen (meinetwegen auch schreiben): Also du hast mich ja immer hin schon vom Text her erkannt! Auch so, hast du absichtlich "iwie" geschrieben und inwiefern zählt der Kobold (nicht)???
    Na ja, wie auch immer, bis zum nächsten Kommentar, Inga:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ich hab dich vom text her erkannt, aber das muss ja nicht so bleiben ;) und ja, iwie = irgendwie

      Löschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Ich weiß, ich bin hobbylos XD

    AntwortenLöschen
  6. Definitiv sieht von Mariah Carey höchstens die Augenpartie Deiner etwas ähnlich, sonst aber nicht so - also Du bist einfach viel hübscher! Habe mir extra Fotos von dieser Mariah im Internet angeschaut, wußte natürlich vorher gar nicht, wie die aussieht.
    So, nun wird das kleine Wunder geschehen, dass dieser Kommentar wie von Zauberhand in Deinem blog erschein.
    Deine Mama

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer ueber Kommentare.