Sonntag, 23. September 2012

Verenglischt

Whoohooo Leute, vor ein paar Tagen habe ich das erste Mal auf Englisch getraeumt!! :D Ich kann mich zwar nicht mehr an die Handlung des Traums erinnern, aber er war eindeutig auf Englisch! Allmaehlich merke ich auch die englischen Einwirkungen auf mein Schreiben... Ich schreibe statt "vor" "for" und statt "erzaehlen" "tellen"...
Aber ich werte das mal als positiv.

Boaah hab ich immer viele Hausaufgaben! Diese sind dazu auch immer auf den naechsten Tag, da ich jedes Fach fast jeden Tag habe...
Naja, aber ich lerne so immerhin viel, und teilweise macht es ja auch Spass (Japaniisch!) ;D Ich kann schon fast alle Hiragana-Schriftzeichen.

Morgen werde ich mal mit Susi skypen. Und damit ich es auch ja nicht vergesse:



Man merkt wirklich, dass die GCS (Gorey Community School) die groesste des Landes ist. Jeden Tag karren fuenf oder sechs riesige Reisebusse Schueler aus den Doerfern ausserhalb heran! Ich habe unheimlich Glueck dass ich so perfekt wohne! Ich kann alles zu Fuss erreichen (Fahrraeder sind hier eher spaerlich gesehen).
Jeden Morgen muessen sich alle Schueler registrieren lassen, das geht mit einer Karte, genannt Swype-Card. Die haelt man vor einen der zahlreich an der Eingaengen zu findenden Apparate, und nur dann ist man als anwesend registriert.
Ich wusste das nicht. Ich wusste auch nicht, dass automatisch eine SMS an die Eltern geschickt wird, wenn man sich am Morgen nicht registriert. Naja, bis das halt passierte. :P In der SMS stand sowas wie "Ihr Kind ist heute nicht in der Schule erschienen". Da habe ich mich dann an das Sekratariat (nennt sich hier Rezeption) gewendet, woraufhin ich eine Nummer bekam, mit der ich nun jeden Morgen an die Rezeption dackeln darf, damit sie mich mithilfe dieses Codes manuell registrieren. Die Karten kosten naemlich etwas, und fuer (JETZT NUR NOCH) vier (krass wie schnell die Zeit vergeht!) Monate lohnt sich das ja nicht wirklich.
Aber wir haben es noch gut getroffen mit unseren Cards. Ein Mitschueler aus Business erzaehlte uns, dass auf der Schule seines Cousins eye-recognition eingefuehrt wurde!!! Das ist schon krass hightech, nur um die Anwesenheit der Schueler zu bestaetigen.

Gestern Abend war ich mit den fuenf ueblichen Maedels in einem Pub, zu Abend essen. Dabei habe ich wieder gemerkt, dass ich nicht unbedingt in dem vegetarischsten Land gelandet bin - es gab exakt ein Gericht ohne Fleisch (naemlich Funghi Pasta).
Leider war es in diesem Pub viel zu dunkel fuer vernuenftige Fotos... Aber ich habe ein cooles Zitat entdeckt:

"God created liquor
to keep the Irish from
conquering the world."

Das hing selbstverstaendlich ueber der Bar.


Wie gesagt, unglaublich miese Quali (Moi, Cecilia, Claudia)
Hier in Irland fuehle ich mich irgendwie total gross... Jeder sagt zu mir "You are so tall!", und im Vergleich zu ihnen stimmt das auch. Gestern hatten alle vier mit denen ich essen war Absatzschuhe an, ich nicht, und ich ueberragte sie immernoch um Laengen...

Dann lerne ich mal fleissig weiter, morgen schreibe ich einen fetten Test in Business... :/
Prognose: verhauen, da ich diese Businesswoerter ueberhaupt nicht kenne :P

Karla 0:)

3 Kommentare:

  1. Meine hübsche Karla! :D
    Das ist aber ein schönes reminder Foto ;)
    Hast du dein Handy etwa Englisch gestellt??? :P
    Bis morgen Karl ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber natuerlich ist es auf englisch gestellt! ;D wuerdest du das nicht machen?
      und ja, das foto ist brilliant, nicht wahr? :p
      Skypen heute war schoen :*

      Löschen
  2. Ja in nicht vergessen alle 2 Wochen! ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer ueber Kommentare.